Category: Pozzo del Drago

Video Alp Grüm – Ospizio Bernina 1:87

Video der Jungfernfahrt Alp Grüm – Ospizio Bernina auf berninabahn.com Viel Spass!

Segment 7+8: Pozzo del Drago / Galleria Alp Grüm

Neuer Zwischenstand.. Es fehlen noch einige Details wie Bäume (der zur Probe aufgestellte passt mir überhaupt noch nicht..) oder die Fahrleitung.

Segment 7: Pozzo del Drago

Es grünt… Das erste Bild zeigt eine Gesamtübersicht über das Segment. Die linke obere Seite des dritten Bildes ist schon begrast worden. Es fehlen noch einige Büsche.  

Segment 7+8:Pozzo del Drago / Galleria Alp Grüm

Bevor das Woodland-Grün angebracht werden kann, werden wie üblich die entsprechenden Stellen mit Ockergrün bestrichen. Nun bin ich davon abgekommen, die Farbe bis ins letzte Detail an das Geröll heran zu malen, da der Leim für die Grasstellen gar nicht so genau angebracht werden kann. Es darf also das “schmutzige Grau des Gerölls” durchschimmern. Heute …

Continue reading

Segment 7: Pozzo del Drago

Nachdem ich gestern nach dem Sprayen noch Schmutz-Braun-Schwarz aufgebracht hatte, konnte ich heute bei Tageslicht ( 🙂 ) den Felsen mit der Granierung den letzten Finish verpassen.

Segment 7: Pozzo del Drago

Gestern und heute habe ich die Gipsfelsen gegossen und das Geröll mit reichlich Weissleim angebracht. Morgen dann wird das ganze Segment abgesaugt.

Segment 7: Pozzo del Drago

Heute wurde gegipst..

Segment 7: Pozzo del Drago

Heute habe ich die Gallerie vor dem Dragotunnel sowie das Tunnelportal (fast) fertig koloriert und zusammgeklebt. Eine erste Stellprobe zeigt das künftige Aussehen. Schwierig war die farbliche Darstellung der Beton-Zwischenelemte der Gallerie. Nach dem Graugrund habe ich mit dem Pinsel etwas Ockergrün nachgegeben und mit dem nassen Schwamm verteilt.

Segment 7: Pozzo del Drago

Nachdem ich gestern die im Vorbild metallene Stützpfeiler für die Drago-Gallerie gebastelt habe, konnten sie heute rostig (HR-Rost) grundiert werden . Das Tunnelportal und die Stützmauer wurde mit grauem Primer grundiert. Eine erste Stellprobe lässt schon ein bisschen erahnen, wie die Einfahrt in den Drago-Tunnel aussehen wird.

Segment 7: Pozzo del Drago

Heute Nachmittag habe ich das Mauerwerk des Tunnelportales sowie der Stützmauer fertig gestellt. Ein erstes Profil für die vorgestellte Gallerie des Dragotunnels wurde mit Polystytrol-Profilen wurde erstellt und zur Sichtprobe vor den Tunnel gehalten. Soweit möglich, habe ich das Geleise nun eingeschottert.