Category: Wildwestbrücke

Segment Wildwestbrücke am Lago Bianco

berninabahn.com

Letzte Woche war der Fotograf bei mir. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Jan T.!

Video Alp Grüm – Ospizio Bernina 1:87

Video der Jungfernfahrt Alp Grüm – Ospizio Bernina auf berninabahn.com Viel Spass!

Segment 4: Wildwestbrücke

Nach über zweimonatiger Bauzeit konnte ich gestern endlich die Schienen auf dem Segment montieren und anschliessend einschottern.

Segment 4: Wildwestbrücke

Heute habe ich die Wildwestbrücke definitiv eingebaut und die Schienen aufgeklebt und mit Torxschrauben provisorisch fixiert. Zusätzlich wurde der Gehsteg (um 1989 gab es noch kein Geländer!) von unten angeklebt. Den Übergang zum Segement Ospizio Bernina habe ich mit Leiterplatten unterlegt und die Schienen direkt aufgelötet.

Eröffnung der überarbeiteten Webseite

Ab heute ist die neue Webseite in Betrieb. Die bisherien Beiträge findest du hier.  

Segment 4: Wildwestbrücke

Meister R. Hanselmann zeigte mir den Umgang mit Giessharz.

Segment 4: Wildwestbrücke

Die Begrasung ist abgeschlossen, Büsche und Sträucher angebracht. Eine erste Stellprobe mit BB-Fahrzeugen zeigt einen ersten Eindruck vom fast fertigen Segment. Als nächstes steht das Wasser des Lago Bianco an. Dafür muss ich zum Spezialisten, da ich mit Modellwasser so gut wie keine Erfahrung habe.

Segment 4: Wildwestbrücke

Die Brücke ist grau gespritzt und die Schienenprofile auf die speziellen Schwellenbänder montiert. Nun gilt es, Hunderte von Nägeln anzubringen. Ebenfalls habe ich heute grünes Woodland angebracht. Überschüssiges wird dann morgen mit dem Sauger wieder entfernt, so dass ich mit dem Begrasen beginnen kann.

Segment 4: Wildwestbrücke

Nebst der Brünierung der Wiesenflächen wurden die Brückenpfeiler erstellt.

Segment 4: Wildwestbrücke

Die “Wildwestbrücke” am Lago Bianco hat dieses Segement zum Vorbild. Der Rohbau für das Segement “Wildwestbrücke” ist fast fertig erstellt.